Proben

Unsere Chorproben finden regelmäßig jeden Montag in stets lockerer und angenehmer Atmosphäre statt.
Sie beginnen um 20:00 Uhr und enden um 21:30 Uhr.
Und damit sie sich nicht verlaufen hier noch die Adresse vom Probenraum:
Er befindet sich im Katholischen Gemeindehaus an der Lobenbacher Strasse.

Unser Repertoire umfasst im weltlichen Bereich sowohl traditionelle als auch aktuelle deutsche Chorliteratur.
Lieder wie:

•  Season of the Sun, gesungen mit deutschem Text
•  Über den Wolken, ein Ohrwurm von Reinhard Mey
•  Wunder gibt es immer wieder
•  Über sieben Brücken musst du gehen

werden aktuell bei uns eingeübt.

Im kirchlichen Bereich singen wir sowohl deutsche als auch lateinische Kirchenmusik.

Nach dem Singen kommt die Geselligkeit natürlich auch nicht zu kurz.
Für Bewirtung in flüssiger Form ist bei uns bestens gesorgt und dies alles im Probenraum.
Und damit sich unsere Stimmen erholen können, machen wir in den Schulferien schöpferische Pausen.

Probe1     Probe2


Neue Sängerinnen und Sänger sind bei uns jederzeit willkommen und werden herzlich im Sängerbund aufgenommen.
Da sich unser Chor aus Mitgliedern aller Altersklassen zusammensetzt widerlegt dies eindrucksvoll den Irrglauben,
ein Gemischter Chor wäre ein Seniorenheim. Im Gegenteil, singen macht in jedem Alter Spaß und erhält uns jung.
Und bitte keine falsche Scham, von wegen: "Ich kann nicht singen" und: "Ich kenne da doch keinen."

Wer eine Stimme hat, der kann auch Singen.
Wer neu ist, der lernt auch neue nette Leute kennen.
Ganz einfach, oder?